Fil d'Ariane :  

Bachelor of Science HES-SO in Maschinentechnik

Maschineningenieurinnen und Maschineningenieure tragen aktiv zur Entwicklung und zum Wohlbefinden unserer Gesellschaft bei. Von komplexen Produktions­­anlagen über Transportsysteme bis zu den einfachsten Produkten - überall steckt das Fachwissen der Maschineningenieurinnen und -ingenieure dahinter.

Die technischen Bereiche, in denen Maschineningenieurinnen und -ingenieure tätig sind, wurden in den letzten Jahren immer zahlreicher. Die klassischen Disziplinen der Maschinenkonstruktion werden heute durch moderne Technologien wie Regelungstechnik, Mechatronik, Nanotechnologie, Biomechanik oder Virtual Reality ergänzt. Somit nehmen die Maschineningenieurin und der Maschineningenieur in etlichen inderdisziplinären Tätigkeitsfeldern eine wichtige Stellung ein. Die Arbeit der Maschineningenieurinnen und -ingenieure beschränkt sich aber nicht nur auf die Entwicklung von Produkten, auch die Optimierung von Produktionsverfahren und das Produktions­management gehören zu ihren Aufgaben.

Maschineningenieurinnen und -ingenieure nehmen ihre Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Natur durch sorgfältige Werkstoffauswahl und umwelt­bewussten Energieeinsatz wahr und sind stets um eine nachhaltige Entwicklung bemüht.


Ein Beruf mit Zukunft

In nahezu allen Industriegütern, die wir verwenden, steckt das Know-how der Maschineningenieurinnen und Maschineningenieure. Ob als Entwicklungs­ingenieur oder als Managerin - sie arbeiten in den verschiedensten Positionen und in den verschiedensten Bereichen (Maschinen-, Uhren- oder Lebensmittel­industrie, Biomedizin, Elektronik usw.). Vielseitige Kompetenzen sind also gefragt! Wie auch immer sich die spannende Welt der Technologie weiter­entwickeln mag - der Beruf der Maschineningenieurin und des Maschineningenieurs birgt jeden Tag neue Überraschungen und Herausforderungen.


Berufliche Perspektiven

Die Ausbildung zum Bachelor HES-SO in Maschinentechnik bietet interessante berufliche Perspektiven. Maschineningenieurinnen und -ingenieure sind in den folgenden Bereichen tätig:

> Produktentwicklung
  • Konzeption,
  • Auswahl der Werkstoffe, Verfahren und Energiesysteme,
  • Numerische Simulation,
  • Entwicklung von Werkzeugmaschinen,
  • Herstellung und Prüfung von Prototypen,
  • Produktionswerke.
> Produktionstechnik
  • Logistik und Produktionstechnik,
  • Produktion,
  • Wartung,
  • Qualitätssicherung,
  • Sicherheit und Gesundheit.

> Beratung, Unterricht, Expertisen und Forschung.

Besuchen Sie auch die Seite über die Zulassung zum Studium!


Laden Sie unsere Broschüren herunter


Hier geht's zum Video « Ingenieur/in  Maschinentechnik"