En bref

Structures

ASTRA

Daia Zwicky

janvier 2017 - décembre 2019

Das Projekt arbeitet den Kenntnisstand zu Verstärkungen von Betonbauteilen mit Textilbeton gezielt für Kunstbauten auf - mit besonderem Fokus auf Fahrbahnplatten von Brücken - und stellt den Projektverantwortlichen damit Bemessungsgrundlagen zur Verfügung. Die Einpassung dieser relativ neuen Verstärkungsmethode in Schweizer Gepflogenheiten und Regelwerke bei der Tragwerksanalyse und Bemessung werden aufgezeigt. Kenntnislücken für die spezifische Anwendung von Textilbetonverstärkungen auf Betonbauteile von Kunstbauten werden identifiziert und allfällige weitere Forschungsbedürfnisse formuliert.

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour améliorer votre expérience utilisateur et réaliser des statistiques de visites. Lire les mentions légales