Jérémy Kottelat, ehemaliger Student in Chemie

« Es war mir eine Freude, meinen Bachelor in Chemie an der HTA-FR zu absolvieren.

Da ich zurzeit in einem jurassischen Pharmaunternehmen arbeite, ist die Kommunikation in verschiedenen Sprachen von besonderer Bedeutung. Im Rahmen von Gesprächen mit verschiedenen Dienstleistern und Kunden aus der Deutschschweiz und der ganzen Welt sind Diskussionen auf Englisch und Deutsch an der Tagesordnung. Ein grosser Teil der Schweizer Chemie- und Pharmaunternehmen ist noch immer in den Regionen Basel und Zürich verwurzelt.

Da nur sehr wenige meiner Kollegen Deutsch sprechen, werde ich oft als Vermittler eingesetzt. Dies gibt mir auch die Möglichkeit, in verschiedene Unternehmensprojekte involviert zu sein. Ich habe auch festgestellt, dass Personen, die fliessend Deutsch sprechen, in der Regel eine Führungsposition im Unternehmen innehaben.

D’un point de vue personnel, mes études bilingues m’ont également permis de faire la connaissance de personnes de langue maternelle suisse-allemande, qui comptent désormais parmi mes amis. Le bilinguisme est très important à mes yeux et je fais et ferai toujours mon possible pour le promouvoir. Les différentes cultures et identités régionales suisses ne peuvent que conduire à une plus grande ouverture d’esprit des gens qui les partagent. »

 

15 juin 2023
En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour améliorer votre expérience utilisateur et réaliser des statistiques de visites. Lire les mentions légales