1. Jahr

  • Wissenschaftliche Grundlagen (Mathematik und Physik), Sprachen und Kommunikation
  • Einführung: Tragwerke, Normen, Werkstoffe
  • Grundlagen Bauingenieurwesen

2. Jahr 

  • Grundlagenfächer Bauingenieurwesen
  • Vertiefung Tragwerke und Werkstoffe
  • Umweltwissenschaften
  • Bauprojektmanagement

3. Jahr 

  • Vertiefungsfächer «Tragwerke»: Beton, Metall, Holz, erdbebensicheres Bauen, numerische Simulation
  • Vertiefungsfächer «Verkehr und Raumplanung»: Strassen und Verkehrsnetz, Raumplanung
  • Vertiefungsfächer «Boden und Wasser»: Siedlungswasserwirtschaft und Umwelthydraulik, Abwasserbehandlung, Grundbau und Untertagebau, Felsmechanik
  • Vertiefungsfächer Projektarbeiten: Planung; Bemessung, Ausführung und Unterhalt von Bauwerken

Um die Theorie möglichst berufsnah mit der Praxis zu verbinden werden externe Fachkräfte als Dozierende hinzugezogen.

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen. Rechtliche Hinweise lesen