Im Herbst 2020 lanciert die HES-SO einen neuen, schweizweit einzigartigen Studiengang «Informatik und Kommunikationssysteme».

Diese neue Bachelorausbildung vereint polyvalente und berufsbefähigende Kompetenzen und ersetzt die bisherigen Studiengänge Informatik, Telekommunikation und Informationstechnologien. Das Studienprogramm ist massgeschneidert und bereitet die Studierenden optimal auf ihre Berufskarriere in einer zusehends digitalen Welt vor.

www.generation-isc.ch

Vertiefungsrichtungen an der HTA-FR

  • Software Engineering
  • Netzwerke und Systeme
  • Data Engineering

Mehr dazu: Studiengang Informatik und Kommunikationssysteme

21. November 2019

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen. Rechtliche Hinweise lesen