In Kürze

Gebautes Erbe und territoriale Identitäten

Institute von HTA-FR: TRANSFORM, ENERGY, iTEC

Stefanie Schwab
Kompetenzinventar

August 2021 - Dezember 2022

Werkzeuge für umfassende Renovation von Freiburger Bauten

Das Projekt RenoBAT-FR will eine Typologie der Wohngebäude in der Stadt Freiburg erstellen, Indikatoren liefern, die Aufschluss über den aktuellen Zustand der Gebäude hinsichtlich ihrer thermischen, energetischen und strukturellen Eigenschaften geben sowie eine Road Map für nachhaltige energetische Renovationen entwickeln.

Die Typologie der Wohngebäude wird Fachleuten als Arbeitsinstrument dienen und die Entwicklung eines gemeinsamen Ansatzes für Wohnviertel mit Häusern aus derselben Bauepoche ermöglichen. Die Entwicklung einer Road Map für die Renovierung von Ein- und Mehrfamilienhäusern zielt darauf ab, nachhaltige und optimierte Renovationen in Bezug auf die Gebäudehülle, die technischen Installationen, die Integration erneuerbarer Energien und die Umweltauswirkungen zu fördern, wobei die architektonischen Besonderheiten der Gebäude und das Alter der Bauteile berücksichtigt werden.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Wohnungs-Monitor können wichtige Verknüpfungen mit Indikatoren wie der Leerstandsquote oder der Durchschnittsmiete analysiert werden. Die in Zusammenarbeit mit dem KGS entwickelten Instrumente werden eine Arbeitsgrundlage für Fachleute darstellen und dazu dienen, Eigentümerinnen und Eigentümer bei ihren Renovierungsmassnahmen zu beraten (Renovierungscoaching).

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen. Rechtliche Hinweise lesen