Wie gelingt es, Klimaschutz, Energiemassnahmen und einen respektvollen Umgang mit der Baukultur in Einklang zu bringen?

Das Forum Energie und Baukultur will den dringend notwendigen Dialog im aktuellen Spannungsfeld anstossen, mit Hilfe der direkt Beteiligten aus den Bereichen Energie, Baukultur, Investment. Einer breiten Öffentlichkeit intelligente Vorgehensweisen anbieten. Exemplarische Beispiele von energetisch guten Lösungen vorstellen, welche die Baukultur achten, grauen Energieverlust verhindern und rentabel sind. 

Prof. Stefanie Schwab vom Institut TRANSFORM hält einen Vortrag zum Thema "BEST PRACTICE GEBÄUDEHÜLLE - Technisches Wissen und neue Dialogformen für die erfolgreiche Umsetzung in der Praxis".

Praktische Informationen:

Dienstag, 23. April 2024, 08.00 bis 17.00 Uhr
Eventfabrik, Fabrikhalle 12, Fabrikstrasse 12, 3012 Bern 

Anmeldung

20. Februar 2024